General Terms and Conditions


1. Order and supply organization

1.1. An order can be placed via telephone, fax or e-mail. A supply agreement is binding with an order confirmation and delivery for us.

1.2. Only legal persons and adult people can order. Private persons and households are not allowed to order and will not provided with any of our goods.

1.3. With his order the buyer fully accepts our general terms and conditions. Deviating conditions shall only be effective if confirmed in writing by us. General terms and conditions of the buyer shall not be effective.

1.4. All offers are subject to changes


2. Delivery periods and delivery performance

2.1. Delivery times and date are always only approximate and do not constitute claims against Marnas Biochemicals GmbH. They refer to the time of dispatch.

2.2. If not otherwise agreed, we will choose the appropriate dispatch and packaging type. With the handover to the forwarder, at the latest with leaving the headquarters, the transportation risk will be transferred to the customer.

2.3. Transportation costs are chargeable to the customer, unless otherwise agreed. Actually we charge (regular): within Germany EUR 10,--; within European Union EUR 25,–; outside EU worldwide: depending on country and courier service. Transportation insurance is only at the request and expense of the purchaser.


3. Prices

3.1. VAT is not included in our prices and will be invoiced according the actual percentage.
Outside the EU VAT will not be charged. Customers from EU countries are requested to provide their institution's European tax registration number along with their order. Please submit this number even if you are VAT exempt since it is needed for correct international order processing. VAT is not added in these cases, of course. If VAT number is not supplied by an EU customer VAT will be charged at the current German rate of 19%.

3.2.  Along with the products ordered the purchaser will receive our invoice which is due net 30 days without deduction of bank charges, discounts or others. Payment becomes overdue on the 31st day after invoice date. Invoices should be paid by bank transfer free of expenses for us. Bank details are given on the invoice. For most countries outside Germany we request cash in advance unless otherwise agreed upon.

3.3. Prices shown on the web and in printed catalogs are in Euro. For price informations and our acceptance of other currencies like Pound Sterling, US Dollar, Japanese Yen and others, please inquire.

3.4. Without prejudice to any more extensive rights we are entitled in case of default of payment to demand interest on arrears of 8 % above the current discount rate published by the Deutsche Bundesbank.

3.5. The delivered good remain the property of Marnas Biochemicals until full payment. Security, and securing sale or pledge of goods under retention of title is invalid.


4. Warranty and Limitation

4.1. The product descriptions on our web site and in our catalogue are accurate to the best of our knowledge. Since research applications are subjected to variable influences beyond our control, the products are offered without performance warranty, expressed or implied. In any case we reserve the right, from time to time, to modify composition and purity, in response to changes in the market conditions, raw material supply or other factors. Many products are new and experimental and have not been tested for toxicity. PLEASE NOTE THAT THE ABSENCE OF A WARNING STATEMENT DOES NOT IMPLY THAT THE PRODUCT IS NOT HAZARDOUS. Research products should be used only by qualified investigators or by technically trained personnel working under the direct supervision of such investigators. It is the investigator's responsibility to ensure the safe handling of all products.

4.2. We will not be liable under any legal theory (including but not limited to contract, negligence, strict liability in tort or warranty of any kind) for any indirect, special, incidental, consequential or exemplary damages (including but not limited to lost profits), even if we had notice of the possibility of such damages. We shall not be liable for any loss, damage or penalty as a result of any delay in or failure to deliver or otherwise perform hereunder. In any event the extent of our liability is restricted to the damage to the product itself.

4.3. Refund, replacement or any other claims is conditioned on client giving written notice to us within thirty (30) days after arrival of the products at its destination. Failure of client to give said notice within said thirty (30) days shall constitute a waiver by the client of all claims hereunder with respect to said material. Our liability under 4.5 below remains unaffected.

4.4. In any event, any claim of the client against us for, but not limited to refund, replacement, remuneration for consequential damages or otherwise is excluded under the statute of limitations after one year after arrival of the products at its destination. Our liability under 4.5 below remains unaffected.

4.5. Our liability for intention or gross negligence, for an expressed warranty, for the violation of an obligation which was of absolute material importance for the intended purpose of the contract, under the statute for the liability for defect products, and for personal injury or death remains unaffected. In cases of gross negligence and in cases of our failure to fulfill an obligation which was of absolute material importance for the intended purpose of the contract we are liable only for the immediate and foreseeable damage.

4.6. All products are for research purposes only. Not for pharmaceutical, veterinary or diagnostic use.


5. Rights

5.1. The purchaser will receive absolutely no rights to use brands, patents, licenses or other IP rights from Marnas Biochemicals GmbH or its distributors.

5.2. The sole and exclusive place of performance for all contractual or other obligations under the contract as well as the sole and exclusive place of jurisdiction shall be Bremerhaven for both parties. Any dispute between the parties shall be governed by German law.

5.3. In case one of the above stipulations has been proved invalid the validity of the remaining provisions remain unaffected.

09/2013


Contact
Impressum
Terms & Conditions
News
Ordering
Homepage
About us
Our products

Innovations from the Sea

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Bestell- und Liefervorgang.

1.1. Ein Lieferauftrag kann per Telefon, Fax oder Email erfolgen. Ein Liefervertrag wird durch eine Auftragsbestätigung und Lieferung für uns verbindlich.

1.2. Nur volljährige natürliche oder juristische Personen können bestellen. Private Haushalte sind nicht berechtigt zu bestellen und werden auch nicht beliefert.

1.3. Lieferungen erfolgen ausschließlich zu unseren Verkaufs- und Lieferbedingungen, die der Käufer in vollem Rahmen anerkennt. Abweichungen sind nur wirksam, wenn sie schriftlich von uns bestätigt wurden.  Allgemeine Geschäftsbedingungen des Käufers sind nicht wirksam.

1.4. Sämtliche Angebote sind freibleibend


2. Lieferfristen und Liefertermine, Leistung und Lieferung

2.1. Lieferfristen und Liefertermine gelten stets nur als annähernd und begründen keine Schadensersatzansprüche des Käufers gegenüber Marnas Biochemicals GmbH. Sie beziehen sich auf den Zeitpunkt der Absendung

2.2. Sofern nicht etwas anderes vereinbart wurde, wählen wir die die Verpackung, Versandart und Versandweg nach bestem Ermessen. Mit der Übergabe der Ware an den Spediteur oder Frachtführer, spätestens jedoch beim Verlassen des Lagers geht die Gefahr auf den Kunden über.

2.3. Die Versandkosten trägt der Käufer, wenn nichts anderes vereinbart ist. Es gelten folgende Pauschalen:  inländische (DE) Lieferungen: 10,- Euro; EU-Lieferungen: 25,- Euro; Kühlwaren: zuzüglich 20,- Euro; außerhalb der EU: abhängig vom Bestimmungsland und Kurierservice. Die Versicherung der Ware gegen Transportschäden oder sonstige Risiken erfolgt nur auf ausdrücklichen Wunsch und auf Kosten des Kunden.


3. Preise

3.1. Die Mwst. ist in den angegebenen Preisen nicht enthalten und wird zu dem jeweils geltenden Prozentsatz zusätzlich in Rechnung gestellt. Unsere Rechnungen sind innerhalb von 30 Tagen ohne Abzug von Skonto, Bankgebühren oder Porto zu begleichen.

3.2. Bei Überschreiten des Zahlungsziels, spätestens ab Verzug, sind wir berechtigt, Zinsen in Höhe von 8 % über dem jeweiligen Basiszinssatz zu berechnen.

3.3. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der Marnas Biochemicals GmbH.

3.4. Sicherungsübereignung und Sicherungsverkauf oder Verpfändung der unter Eigentumsvorbehalt stehenden Ware ist unzulässig.


4. Gewährleistung/Verjährung

4.1. Die von uns gelieferte Ware ist auf der Webseite und Katalogen nach bestem Wissen beschrieben. Viele Produkte für Forschungsanwendungen sind nicht auf ihre Toxizität hin untersucht worden. DAS FEHLEN VON WARNHINWEISEN BEDEUTET NICHT DIE UNBEDENKLICHKEIT DES PRODUKTES. Alle Produkte dürfen nur von geschulten Labormitarbeitern unter Beachtung der Sicherheitsstandards verwendet werden.

4.2. Die von uns gelieferte Ware ist unverzüglich nach Ablieferung zu untersuchen und falls sich Mängel zeigen sollten, unverzüglich, spätestens innerhalb von 30 Tagen bei uns eingehend, zu rügen. Wenn der Mangel bei der Untersuchung nicht erkennbar war, ist er innerhalb einer Frist von 30 Tagen nach Entdeckung des Mangels bei uns eingehend zu rügen. Alle gelieferten Waren sind nur für die Forschung im Labor bestimmt und nicht für diagnostische oder medizinisch-therapeutische Zwecke. Jegliche Haftung für eine missbräuchliche Anwendung wird ausgeschlossen. Der Käufer bzw. Anwender ist verpflichtet, streng auf die Sicherheitsbestimmungen zu achten.

4.3. Bei berechtigten und fristgerechten Mängelrügen leisten wir Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Schlägt die Nacherfüllung oder Ersatzlieferung fehl, kann der Kunde eine Herabsetzung des Kaufpreises oder Rückgängigmachung des Vertrages verlangen. Weitergehende Schadensersatzansprüche wegen des Mangels stehen dem Kunden nicht zu.

4.4. Für Ansprüche auf Schadenersatz wegen schuldhafter Handlungen haften wir nur im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen.

4.5. Gewährleistungsansprüche verjähren innerhalb von 12 Monaten nach Ablieferung der Ware. Dies gilt nicht, wenn uns Arglist vorzuwerfen ist.


5. Rechte

5.1. Der Abnehmer erhält keinerlei Rechte an Marken oder sonstigen gewerblichen Schutzrechten der Marnas Biochemicals GmbH. Durch den Kauf der Produkte werden dem Käufer keinerlei Rechte an Patenten oder Lizenzen eingeräumt.

5.2. Erfüllungsort für unsere Lieferungen ist unser Firmensitz. Gerichtsstand ist Bremerhaven oder nach unserer Wahl auch der Sitz des Kunden.

5.3. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder des Liefervertrages unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An der Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine solche wirksame, die dem Sinn und Zweck der wirksamen am nächsten kommt.


09/2013